Werkzeugkorrektur mit ZEISS Reverse Engineering Produktbild Front View L
Werkzeugkorrektur mit ZEISS Reverse Engineering Produktbild

für ZEISS Software

Werkzeugkorrektur mit ZEISS Reverse Engineering

600033-0600-034
0,10 €zzgl. USt.
Produktart
E-Learning
Trainingsart
eLearning
Anwenderlevel
1

Zielgruppe: Für erfahrene Anwender von ZEISS Reverse Engineering

Voraussetzungen: Vorangegangene Teilnahme an ZEISS Reverse Engineering empfohlen

Schulungssinhalte:

  • Ausrichtungsstrategien für die Werkzeugkorrektur
  • Anfahren von Positions- und Formfehlern
  • Korrektur von lokalen Abweichungen
  • Korrigieren großer, globaler Abweichungen
  • Organisieren komplexer Software-Projekte
  • Erkennen und Behandeln von Hinterschneidungen und Entformungsproblemen

Lernziel: CAD-Modelle von Werkzeugen oder gescannten Bauteilen korrigieren

Dauer: ca. 8 Stunden

GOM-Artikelnummer: 922

Produkt-Hinweis

Individuelles eLearning, Preis pro ZEISS Training-Account

Zuletzt angesehen