Prüfkörper KMG-RT-Check ultra kalibriert

626106-9355-504
 Versandfertig in: 5 Tagen
11.490,00 €zzgl. USt.

Der KMG-RT-Check ultra ist einsetzbar für die Prüfung des Koordinatenmessgeräts nach DIN EN ISO 10360-2, 10360-3, 10360-4, und VDI/VDE 2617 Blatt 6.1: • Antastabweichung des Messkopfsystems • Scanningantastabweichung des Messkopfsystems • Längenmessabweichung • Vierachsenabweichung des Drehtischs Die Abweichungen werden taktil geprüft.

  • Ermöglicht die Zwischenprüfung genauster KMGs wie XENOS, MICURA und PRISMO ultra
  • Einfache Zwischenprüfung in Anlehnung an die ISO 10360 ohne zusätzliche Software
  • Prüfung der wichtigsten Genauigkeitsspezifikationen mit Hilfe eines einzigen Prüfkörpers
  • Prüfkörper und Kalibrierung aus einer Hand
Produktart
Prüfkörper
Anwendung
Prüfen

Basis des universellen Prüfkörpers ist ein biegesteifer Grundkörper auf dem hochpräzise, kalibrierte Maßverkörperungen und Formnormale angebracht sind: • Parallelendmaß 50 mm Klasse 0 • Parallelendmaß 400 mm Klasse 0, inklusive CTE Kalibrierung • Präzisonsring Ø 50 mm (Formabweichung ≤ 0,2 μm auf mittlerer Messebene) • Präzisionskugel Ø 30 mm (Formabweichung ≤ 0,1 μm) • Verstärkungsnormal Ø 50 mm (Präzisionszylinder mit zwei Anschliffen) • Bei der Option Drehtisch: Zwei zusätzliche Kugeln aus Keramik, Durchmesser 30 mm

Produkt-Hinweis

Die Software ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss separat erworben werden. Für jedes Koordinatenmessgerät ist eine Softwarelizenz erforderlich.

Zuletzt angesehen