XRM Check Produktbild Front View L

XRM Check

626106-9340-010
 Versandfertig in: 7 Arbeitstagen
19.000,00 €zzgl. USt.

ZEISS hat ein Prüfkörper entwickelt und eine Software programmiert, die eine Kalibrierung des 5 mm Sichtfeldes (FOV) nach den Vorgaben der VDI/VDE 2630-Richtlinien ermöglicht. Dieses neue Paket, Metrology Extension (MTX) für Xradia Versa, umfasst einen Arbeitsablauf, der aus einer vom Benutzer durchgeführten Kalibrierungsroutine besteht, gefolgt von Benutzerscans unter Verwendung eines angepassten Scout and Scan (SS) Kontrollsystems. Sobald der MTX-Kalibrierungsworkflow ausgeführt ist, kann das System hochpräzise und hochgenaue dimensionelle Messungen in kleinen Volumina durchführen.

  • 22 hochgenaue Rubinkugeln auf 3,9mm Durchmesser im Raum geklebt
  • Kalibrierunsicherheit ≤ 0,08µm
  • Inklusive Aufspannung für Autoloader zur einfachen Positionierung auf Ihrer Versa
Produktart
Prüfkörper
Anwendung
Prüfen

Prüfkörper XRM-Check, für Xradia 520 Versa, Xradia 620 Versa

  • inkl. 22 Kugeln (Durchmesser 300 µm), mit CFK Schaft und Grundkörper verwendbar auf Systemen mit und ohne Autoloader

Prüfkörper zur Überprüfung eines Xradia Versa-Systems, zur Ermittlung des Kugel-Mittelpunkt-Distanzfehlers (SD) gemäß VDI/VDE2630 Teil 1.3, bestehend aus einem biegesteifen Halter mit präzisen Rubinkugeln, welche auf den einen Kugelgrundkörper aus Quarzglas gefügt sind.

Im Lieferumfang enthalten

  • Schutzhaube (Acrylglas)
  • USB-Datenträger mit Kalibrierschein (hochgenaue taktile Messung), CALYPSO-Prüfplan, Bedienungsanleitung
  • Transportkoffer

Produkt-Hinweis

Für die vollständige metrologische Kalibrierung Ihrer Xradia Versa, benötigen Sie zusätzlich die Auswertesoftware und Unterweisung durch ZEISS. Bei diesem Artikel handelt es sich ausschließlich um die erforderliche Hardware für die Qualifizierung des Messgeräts.

Zuletzt angesehen